FAQ - Häufig gestellte Fragen

Hier finden Sie die häufigsten Fragen und Antworten zum CMS5. Wenn Sie nicht fündig werden, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Schreiben Sie an support@gradwerk.de oder rufen Sie uns unter +49 451 4812872 an.

Allgemein
Bieten Sie auch eine Schulung für das CMS5 an?

Selbstverständlich werden alle Kunden nach dem Projektabschluß umfangreich im Umgang mit dem CMS5 und aller Module geschult. Im Rahmen unserer Lizenzmodelle genießen alle Kunden einen fortwährenden Support per Telefon oder E-Mail. Auf Wunsch können aber auch nachträglich Schulungen und Webcasts gebucht werden.

Bieten Sie das CMS5 als White-Label Produkt an?

Nein, das CMS5 wird nicht als White-Label Produkt angeboten, es bleibt immer ersichtlich, dass wir Hersteller und Anbieter des CMS5 sind.

Gibt es eine CMS5 App?

Nein, da das gesamte CMS5 auf Basis von Responsive Webdesign umgesetzt worden ist, bietet es seinen Nutzern von Haus aus die Möglichkeit es perfekt mit mobilen Endgeräten zu bedienen.

Gibt es eine Demonstration um das CMS5 vorab anzuschauen?

Ja, dass CMS5 kann jederzeit im Rahmen einer kostenlosen und unverbindlichen Präsentation in unserem oder Ihrem Hause kennengelernt werden. Alternativ präsentieren wir es Ihnen völlig ortsungebunden gerne auch online per sog. Webcast auf Ihrem Bildschirm. Vereinbaren Sie gerne einen Termin und kontaktieren Sie uns unter +49 451 4812872 oder support@gradwerk.de

Gibt es für das CMS5 auch Updates?

Das CMS5 wird Ihnen auf unseren sicheren Hochleistungsservern bereitgestellt, dabei kümmern wir uns fortlaufend um den Updateprozess Ihrer CMS5 Instanz. Sie müssen sich um Updates nicht kümmern, das CMS5 ist immer up to date.

Gibt es für Entwickler eine API?

Ja, es gibt eine Public API (Application Programming Interface) für unsere Business und Enterprise Kunden. Wir öffnen unseren Kunden damit das Tor zu völlig neuen Möglichkeiten, die Daten des CMS5 auch für Drittanwendungen und Apps nutzbar zu machen.

In welchen Sprachen kann das CMS5 verwendet werden?

Die Software selbst steht derzeit in den Sprachen Deutsch und Englisch zur Verfügung. Auf Anfrage liefern wir es gerne auch in anderen Sprachen aus. In der Ausgabe sind natürlich alle Sprachen und Schriftzeichen dieser Welt darstellbar.

Ist das CMS5 ein Open-Source Produkt?

Nein, das CMS5 ist kein Open-Source Produkt. Daher können wir Ihnen ein nachhaltiges und vor allem besonders sicheres Softwarekonzept anbieten.

Kann ich das CMS5 auch für all unsere Markenwebsites benutzen?

Selbstverständlich, dass CMS5 kann für Websites aller Größen genutzt werden. Für umfangreiche und international tätige Unternehmensgruppen oder verschiedene Markendarstellungen kann das CMS5 ein Vielzahl unterschiedlicher Websites in einem Zugang beherbergen.

Kann ich per Knopfdruck von einem anderen CMS zum CMS5 updaten?

Ein vollautomatisches Update gibt es leider nicht. Es handelt sich immer um einen manuellen Prozess, wenn Sie zum Beispiel von WordPress, TYPO3, Joomla, Contenido oder Drupal zum CMS5 wechseln wollen. Letztendlich ist dieser Moment aber auch immer eine Chance konzeptionell Dinge neu auszuarbeiten und zu verbessern.

Wird das CMS5 auch in Zukunft mit neuen Funktionen erweitert?

Ja, das CMS5 System wird fortlaufend erweitert und wird dabei immer mehr zur Marketing- und Kommunikation-Lösung für Unternehmen und Marken. So werden nicht nur einzelne Funktionen ergänzt und erweitert, sondern auch ganze Module, wie zum Beispiel das Umfrage- oder Chatmodul. Das CMS5 ist ein System mit Zukunft!

Funktionen
Bietet das CMS5 auch ein Rollenkonzept?

Ja, Sie können im CMS5 Nutzerkonten mit unterschiedlichen Zugriffsrechten anlegen und verwalten. Dabei können zum Beispiel Auszubildende ihre Änderungen ihren Vorgesetzten oder auch ganzen Abteilungen zur Prüfung und Freigabe innerhalb des CMS5 vorlegen.

Ist das CMS5 auf Suchmaschinenoptimierung (SEO) eingestellt?

Das CMS5 wurde mit erfahrenen SEO Experten der Branche umgesetzt und bietet alle Funktionen die nach aktuellem Stand notwendig sind um erfolgreiche Suchmaschinenoptimierung zu gewährleisten. Innerhalb des CMS5 können Sie zudem alle wichtigen SEO Faktoren mit wenigen Klicks kontrollieren. Mit Hilfe einer Ranking-Funktion überwacht das CMS5 automatisch Ihre definierten Suchmaschinen Schlüsselwörter.

Ist die Anbindung an externe Datenbanken möglich?

Ja, das CMS5 kann auch individuell an externe Datenbanken angebunden werden, die entsprechende Verwaltung etwaiger Zusatzinformationen findet dabei nahtlos integriert im CMS5 statt.

Kann ich das CMS5 auch auf meinem Tablet-PC benutzen?

Ja, da auch das CMS5 selbst auf Basis von Responsive Webdesign entwickelt worden ist, können Sie es auch auf Ihrem iPad oder jedem anderen Tablet-PC verwenden.

Kann ich mit dem CMS5 auch Mailings durchführen?

Ja natürlich, dass CMS5 bietet ein leistungsstarkes Mailingsystem. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

Kann man im CMS5 auch mehrsprachige Websites umsetzen?

Ja, das CMS5 besitzt alle notwendigen Funktionen, um Websites mit internationaler Zielgruppe komfortabel in anderen Sprachen zu pflegen und zu verwalten.

Kann man mit dem CMS5 auch einen Shop betreiben?

Ja, wir können innerhalb des CMS5 eigene Shopsysteme konzipieren und umsetzen.

Unterstützt das CMS5 Responsive Webdesign basierende Websites?

Ja, das CMS5 ist besonders stark auf mobile Websites (mobile-friendly), auf Grundlage des Responsive Webdesign, ausgerichtet. Hierzu gehört nicht nur unter anderem ein ausgereiftes Query-Management, sondern auch eine Bildoptimierung mit intelligenter und automatischer Bildbeschnittfunktion. Das CMS5 ist quasi für umfangreiche RWD-Konzepte geschaffen!

Welche Funktionen besitzt das CMS5?

Sie können sich auf der CMS5 Funktionen Seite einen umfassenden Einblick verschaffen, welche Funktionen das CMS5 besitzt. Sie finden die Funktionen auf dieser Seite.

Lizenz
Bieten Sie auch das Hosting von Websites an?

Ja, die CMS5 Lizenzpakete beinhalten bereits ein Kontingent Domainadressen, Webspeicherplatz und Mailkonten. Der genaue Größenumfang kann selbstverständlich auf Ihre ganz persönlichen Erfordernisse hin angepasst werden.

Bieten Sie das CMS5 auch für andere Agenturen an?

Natürlich können auch andere Agenturen und Dienstleister für ihre Kunden das CMS5 verwenden. Sprechen Sie mit uns, kontaktieren Sie uns unter +49 451 4812872 oder info@gradwerk.de.

Was kostet das CMS5?

Je nach gewünschtem Funktionsumfang können Sie zwischen unterschiedlichen Lizenzmodellen wählen. Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf, Sie erreichen uns unter der Telefonnumer +49 451 4812872 oder per E-Mail an support@gradwerk.de. Alternativ füllen Sie einfach das Formular auf der folgenden Seite aus, wir schicken Ihnen dann alle Informationen per E-Mail zu.

Wo kann ich das CMS5 noch kaufen?

Das CMS5 wird derzeit ausschließlich von der gradwerk GmbH vertrieben, da es sich um ein Produkt unseres Hauses handelt.

Technik
Benötige ich eine Online-Verbindung für das CMS5?

Ja, das CMS5 funktioniert nur mit aktiver Internetverbindung.

Benötige ich einen eigenen Server für den Betrieb des CMS5?

Nein, das CMS5 wird auf unseren Servern betrieben. Sie genießen so ein Höchstmaß an Performance und Sicherheit - Sie brauchen sich daher um nichts zu kümmern.

Bietet das CMS5 Caching- und Komprimierungsmethoden an?

Ja, alle Seiten des CMS5 nutzen neueste Caching- und Komprimierungsmethoden, sodass die Webseiten für wiederkehrende Besucher schnell angezeigt werden.

Kann das CMS5 auch sprechende URLs ausgeben?

Ja, das CMS5 generiert sprechende URLs und dies sogar auch für dynamischen, aus Datenbanken generierten Content, wie zum Beispiel Rezept- oder Produktdatenbanken, die im CMS5 vorgehalten werden.

Kann ich das CMS5 auf einem eigenen Server installieren?

Nein, wir bieten das CMS5 derzeit nur im Rahmen von SaaS (Software as a Service) an. Der Vorteil liegt auf der Hand, so bleibt Ihre gebuchte Infrastruktur immer sicher, leistungsstark und vor allem up to date.

Kann ich im CMS5 auch selbst programmieren?

Für unsere Kunden, Agenturen und andere Dienstleister bieten wir auf Wunsch spezielle Developer-Lizenzen an. In diesen sind dann auch leistungsstarke Programmierfunktionen enthalten. Außerdem können Sie mit Hilfe der CMS5 API auch andere Software-Systeme an das CMS anbinden.

Lässt sich auch Google Analytics im CMS5 nutzen?

Ja, Sie können natürlich auch Google Analytics, aber auch jedes andere Auswertungssystem, zum Beispiel etracker, Piwik oder Adobe Analytics in Ihre Website integrieren. Von Haus aus bietet das CMS5 aber ein leistungsstarkes und vor allem verständliches Statistik- und Auswertungsmodul.

Sind die Verbindungen des CMS5 verschlüsselt?

Ja, die Verbindungen des CMS5 sind SSL-verschlüsselt – im Sinne Ihrer Sicherheit. Optional, kann die mit dem CMS5 erstellte Website auch mit entsprechender Verschlüsselung gesichert werden.

Welche Browser unterstützt das CMS5?

Sie können das CMS5 mit allen modernen Browsern, wie zum Beispiel Firefox, Chrome, Safari und natürlich den Internet Explorer verwenden.

Wird die Website im CMS5 auch regelmässig gesichert?

Ja, im Rahmen unseres Serverhostings sichern wir die Websites unserer Kunden mehrfach am Tag, sodass auch im schlimmsten Fall der Fälle Ihre Inhalte aus dem Backup heraus wiederhergestellt werden können.

Starten Sie jetzt durch – mit dem CMS5!
Wir sind Mitglied
Partner des Landes Schleswig-Holstein. Der echte Norden. (BVDW) e.V.
Mitglied im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Mitglied im Verein Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH e.V.)
Initiative Cloud Services Made in Germany